Ausbildungszentrum

LEHRWERKSTATT - KOSMETISCHE CHEMIE

Diagnostik und Analyse Häute

Der Diagnostik-Analysator ist ein computergestütztes Gerät für die Dermokonsultation. Es ist mit einer modernen HD-Ready-Digitalkamera mit 40-facher Vergrößerung ausgestattet.
Der Test dauert 15 Minuten und die Ergebnisse sind äußerst genau und geben vollständige Informationen über die Haut des Kunden, die in Form eines Berichts nach dem Test zur Verfügung gestellt werden.

Analyse Häute Abdeckungen:

Die Ergebnisse aller Messungen ermöglichen eine ganzheitliche Analyse des Hautzustandes und bieten die Möglichkeit, geeignete Kosmetika und Behandlungen genau auszuwählen. In einem Bericht an den Kunden wird der Zustand der Haut beschrieben, zusammen mit detaillierten Hinweisen für die Pflege zu Hause und in der Praxis.

Hautbeschaffenheit

Die Messung bestimmt die Textur der Epidermisoberfläche, ihr Relief und den Grad der Glätte, die die Dichte, den Tonus und die Festigkeit der Haut widerspiegeln.

Größe der Poren

Durch die Messung der Porengröße ist es möglich, die Größe der Poren zu beurteilen und zu prüfen, ob sie normal sind und gegebenenfalls Maßnahmen zu ihrer Verkleinerung zu ergreifen.

Breite und Tiefe der Falten

Durch die Messung der Falten lässt sich das Fortschreiten der Hautalterung feststellen und der Verlauf von Verjüngungsbehandlungen beobachten.

Grad der Schmierung

Die Messung ermöglicht die Analyse des Fettgehalts der Haut und die Bestimmung der Qualität des Hydro-Lipid-Mantels der Haut.

Grad des Peelings

Die Bestimmung der Menge der sich abschälenden Epidermis im Stratum corneum ermöglicht die Feststellung von Störungen im Verhornungsprozess.

Grad der Hydratation

Mit einem Feuchtigkeitsmesssensor kann die Funktion, der Feuchtigkeitsgehalt und die Qualität des NMF beurteilt werden.

Lernen Produktion Kosmetik

1. Wissenschaft und Herstellung von Gesichtskosmetik
Wir bieten Ihnen einzigartige Möglichkeiten im Zusammenhang mit der Wissenschaft und Herstellung von Gesichtskosmetik. In unseren Kursen haben Sie die Möglichkeit, verschiedene kosmetische Rohstoffe kennenzulernen und zu erfahren, wie Sie Ihre eigene Kosmetik herstellen können. Sie werden nicht nur sehen, welche Inhaltsstoffe für die Herstellung von Reinigungsmitteln, Gesichtswasser oder Tagescremes benötigt werden, sondern Sie werden auch aktiv am Herstellungsprozess teilnehmen.
2. theoretischer Teil
Unser Programm besteht aus zwei Teilen: einem theoretischen Teil, der mindestens 30 Minuten dauert, und einem praktischen Teil, der 60 Minuten dauert. Im theoretischen Teil lernen Sie die verschiedenen kosmetischen Rohstoffe kennen und erfahren, welchen Nutzen sie für Ihre Haut haben. Sie lernen auch, wie man Kosmetika richtig aufträgt, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Außerdem werden im Unterricht kosmetische Formeln vorgestellt, so dass Sie sehen können, wie Profis ihre Produkte herstellen.
3 Praktischer Teil
Im praktischen Teil haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigene Kosmetik herzustellen. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Dozenten haben Sie die Möglichkeit, hochwertige Produkte herzustellen. Die Dozenten kümmern sich nicht nur um den Inhalt des Unterrichts, sondern auch um die Qualität des Prozesses. Sie können ihr Wissen und ihre Erfahrung nutzen, um maßgeschneiderte Kosmetika herzustellen.
4 Abschluss des Kurses und Zertifikat
Nach Abschluss des Workshops erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre Teilnahme bestätigt. Darüber hinaus stellen wir Ihnen im Rahmen unseres Angebots Proben der Kosmetika zur Verfügung, die Sie während des Workshops selbst herstellen werden. Auf diese Weise können Sie die Wirkung Ihrer Arbeit auch außerhalb des Workshops testen und genießen.
Die von uns organisierten Workshops finden in kleinen Gruppen statt, was eine intime Atmosphäre und eine individuelle Betreuung der Teilnehmer ermöglicht. Eine Gruppe besteht aus maximal 15 Personen, was eine bessere Interaktion und eine höhere Qualität des Unterrichts ermöglicht.
de_DEGerman